------------Advertisement-------------

Brasilien belegt Platz im Viertelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft

Brasilien gegen Südkorea: Die brasilianische Fußballnationalmannschaft hat im Achtelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 einen 4:1-Sieg gegen Südkorea errungen und sich damit den Einzug ins Viertelfinale gesichert.

Brasilien, einer der Favoriten auf den Gewinn des Titels der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022, demontierte Südkorea in den ersten 36 Minuten, in denen es vier Tore erzielte. Die südamerikanischen Schwergewichte hatten sich mit sechs Punkten in der Punktetabelle der Gruppe G für das Achtelfinale qualifiziert.

Doch der fünffache FIFA-Weltmeister ging in dieses Duell zwischen Brasilien und Südkorea nach einer überraschenden Niederlage gegen Kamerun in seinem letzten Gruppenphasenspiel bei der Weltmeisterschaft in Katar 2022.

Brasilien erwischte einen fliegenden Start in dieses Duell zwischen Brasilien und Südkorea. Vinicius Jr. brachte Brasilien nach nur sieben Minuten in Führung. Raphinha schickte den Ball zu Neymar in den südkoreanischen Strafraum. Allerdings konnte Neymar den Ball nicht ins Netz lenken, da er nur leicht den Ball berührte. Vinicius Jr., der am hinteren Pfosten nicht markiert war, erhielt den Ball und schickte ihn dann ins südkoreanische Netz.

Brasilien vs. Südkorea: Brasilien besiegt Südkorea im Achtelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft mit 4:1

Brasilien vs. Südkorea: Brasilien besiegt Südkorea im Achtelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft mit 4:1
Brasilien vs. Südkorea: Brasilien besiegt Südkorea im Achtelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft mit 4:1

Die südamerikanischen Giganten verdoppelten ihren Vorsprung in diesem Duell zwischen Brasilien und Südkorea nur sechs Minuten später. Richarlison wurde im südkoreanischen Strafraum gefoult und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt.

Neymar trat an, um den Freistoß auszuführen, und machte keinen Fehler, fand das Netz zum 2: 0 für Brasilien.

Richarlison erzielte kurz vor der halben Stunde, in der 29. Minute, das 3:0 für seine Mannschaft in diesem Spiel zwischen Brasilien und Südkorea bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022. Er jonglierte den Ball mit Kopf und Fuß, bevor er zu Marquinhos passte, der den Ball zu Thiago Silva spielte. Der brasilianische Verteidiger spielte dann einen Pass für Richarlison, der ihn cool ins Netz schoss.

Auch das vierte Tor in diesem Achtelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 kam aus Brasilien. Diesmal war es Lucas Paqueta, der den Ball ins Netz schoss.

Paqueta baute in der 36. Minute dieses Spiels ein Vier-Tore-Polster für Brasilien aus. Vinicius Jr schickte eine Flanke von links und Paqueta knallte den Ball nach Hause, als Brasilien die südkoreanische Abwehr auseinanderriss.

Südkorea würde in der 76 einen zurückziehenth Minute des Spiels, wobei Paik Seung-ho einen absoluten Wahnsinnstreffer erzielte. Brasilien klärte einen südkoreanischen Freistoß halb und der Ball landete bei Paik. Er nahm eine Berührung, bevor er einen Schuss abfeuerte, den sie gegen Allison Becker schlugen.

Leave a Comment

%d bloggers like this: