------------Advertisement-------------

David De Gea teilt Post auf Instagram nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

Spanien gegen Marokko: David de Gea geteilt Der Instagram-Post von Manchester United zeigt ihn in seiner Instagram-Story, Minuten nachdem Marokko die spanische Fußballnationalmannschaft aus der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 geworfen hatte.

Spanien verlor im Achtelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 im Elfmeterschießen gegen Marokko, nachdem Spanien gegen Marokko in der regulären Spielzeit und in der Verlängerung leer ausgegangen war.

Spanien, das sich nach dem zweiten Platz in Gruppe E für das Achtelfinale qualifiziert hatte, verschoss alle drei Elfmeter, die es im Elfmeterschießen im Spiel Spanien gegen Marokko geschossen hatte. Es waren Pablo Sarbia, Carlos Soler und Sergio Busquets, die im Elfmeterschießen zwischen Spanien und Marokko die Elfmeterschießen der Spanier ausführten. Während Sarabia vom Elfmeterpunkt nur den Pfosten traf, sahen Soler und Busquets, wie ihre Schüsse von der beeindruckenden marokkanischen Torhüterin Yassine Bounou abgewehrt wurden.

Marokko nahm im Elfmeterschießen vier Schüsse ab und verwandelte drei davon im Elfmeterschießen zwischen Spanien und Marokko. Die afrikanische Nation verwandelte ihre ersten beiden Tritte im Elfmeterschießen, bevor Unai Simon ihren dritten hielt. Achraf Hakimi, der seinen vierten Elfmeter erzielte, besiegelte jedoch seinen Platz bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 und bestätigte Spaniens Ausscheiden aus dem alle vier Jahre stattfindenden Event.

Spanien gegen Marokko: Warum hat David de Gea bei der FIFA WM 2022 nicht für Spanien gespielt?

Spanien gegen Marokko: David De Gea teilt seinen Beitrag auf Instagram Minuten nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022
Spanien gegen Marokko: David De Gea teilt seinen Beitrag auf Instagram Minuten nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

David de Gea wurde nicht in den spanischen Kader für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 aufgenommen. Der Torhüter von Manchester United wurde für die letzte Ausgabe des FIFA-Flaggschiff-Events nicht in den spanischen Kader berufen.

Spaniens Trainer Luis Enrique hat drei Torhüter in den Kader des Landes für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 berufen. Diese drei waren Unai Simon von Athletic Bilbao, Robert Sanchez von Brighton & Hove Albion und David Raya von Brentford.

David de Gea hat seit Oktober 2020 nicht mehr für Spanien gespielt, und daher war sein Ausschluss aus dem Kader für die Weltmeisterschaft in Katar 2022 für viele keine Überraschung.

Warum hat De Gea Minuten nach dem Ausscheiden Spaniens aus der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 einen Instagram-Post geteilt?

Spanien gegen Marokko: David De Gea teilt seinen Beitrag auf Instagram Minuten nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022
Spanien gegen Marokko: David De Gea teilt seinen Beitrag auf Instagram Minuten nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

Spanien gegen Marokko: Es könnte ein Zufall sein. Manchester United hat diesen Instagram-Post mit David De Gea weniger als eine halbe Stunde gepostet, bevor der spanische Torhüter ihn in seiner Instagram-Story geteilt hat.

Es ist möglich, dass David De Gea es sofort oder Minuten, nachdem es gesehen wurde, in seiner Geschichte geteilt hat, und es gibt nichts mehr zum Spiel zwischen Spanien und Marokko

Oder, wie einige spekulieren, könnte es sich um eine subtile Seitenhieb des Torhüters von Manchester United handeln, der in der Saison 22/23 für die Red Devils beeindruckend war, in Spanien, weil er ihn nicht in den Kader für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar berufen hat.

Leave a Comment

%d bloggers like this: