------------Advertisement-------------

Declan Rice interessiert sich für Chelseas Wechsel

Chelsea Transfer News: Der englische Mittelfeldspieler Declan Rice ist bereit, West Ham United zu verlassen, um am Ende der Saison zu Chelsea zu wechseln. Rice begann seine Karriere bei der Blues Youth Academy, bevor er 2014 zu den Hammers wechselte.

Mit den Irons hat er sich unter den besten defensiven Mittelfeldspielern Europas etabliert. Der englische Nationalspieler hat bisher 184 EPL-Spiele für die Hammers bestritten und dabei sieben Tore und zehn Vorlagen erzielt. Declan Rice gewann zweimal die Auszeichnung West Ham United Player of the Season und wurde auch in das UEFA Europa League Team of the Season 2021-22 berufen.

Chelsea Transfer News: Wechselt Declan Rice zu Chelsea?

Chelsea Transfer News: Laut CBS-Journalist Ben Jacobs ist Declan Rice bereit, zur Stamford Bridge zu wechseln, selbst wenn Chelsea die Qualifikation für die UEFA Champions League für die nächste Saison verpasst. Die Blues sind derzeit Neunter in der Premier-League-Tabelle, sieben Punkte hinter den UEFA-Champions-League-Plätzen.

Beim Weitersprechen Si und Dan unterhalten sich Chelsea-Show, sagte er: „Declan Rice bleibt eine Priorität für Chelsea.

Chelsea Transfer News: Declan Rice interessiert sich für Chelseas Wechsel
Chelsea Transfer News: Declan Rice interessiert sich für Chelseas Wechsel

Weiterlesen: Real Madrid interessiert sich für Ibrahima Konate

Rice will, wie er bei der WM sagte, unbedingt zu einem Champions-League-Klub wechseln. UCL-Fußball ist für Chelsea in der nächsten Saison keineswegs garantiert, aber Rice betrachtet das Gesamtbild.“

Graham Potter ist bestrebt, seinen Kader nach dem enttäuschenden Saisonstart der Blues zu verstärken. Benoît Badiashile, Enzo Fernández und Joao Felix wurden in den letzten Wochen alle mit einem Umzug an die Stamford Bridge in Verbindung gebracht.

Benoit Badiashile muss sich einer medizinischen Untersuchung unterziehen

Chelsea Transfer News: Laut football.London (h/t Sportkeeda), Verteidiger AS Monaco Benoît Badiashile, soll sich vor seinem Wechsel zu Chelsea medizinischen Untersuchungen unterziehen. Die Blues haben sich auf eine Ablösesumme von 38 Millionen Pfund geeinigt, um ihn an die Stamford Bridge zu bringen.

Benoît Badiashile gehört zu den vielversprechendsten Verteidigern Europas. Er hat bisher 135 Spiele (in allen Wettbewerben) bestritten und dabei sechs Tore und zwei Vorlagen erzielt. Der 21-jährige Verteidiger ist auch ein vollwertiger französischer Nationalspieler und hat sein Land bisher zweimal vertreten.

Chelsea stärkte auch während des Sommer-Transferfensters seine Abwehrlinie. Kalidou Koulibaly, Wesley Fofana und Marc Cucurella sind alle vor Beginn der laufenden Saison an der Stamford Bridge eingetroffen.

Weiterlesen: Jürgen Klopp liefert ein Update zu Liverpools Transferplänen nach Cody Gakpo

Wann spielt Chelsea das nächste Mal?

Chelsea Transfer News: Chelsea wird das nächste Mal am 6. Januar in einem Spiel der Premier League gegen Manchester City an der Stamford Bridge antreten. Beide Mannschaften treffen am 8. Januar im Spiel der dritten Runde des FA Cup erneut aufeinander.

Leave a Comment

%d bloggers like this: