------------Advertisement-------------

Erik ten Hag bleibt an der Verpflichtung von Frenkie de Jong interessiert

Manchester-United-Trainer Erik ten Hag interessiert sich weiterhin für Frenkie de Jong, Mittelfeldspieler des FC Barcelona und der niederländischen Fußballnationalmannschaft, heißt es in einem Bericht in 90min.

Frenkie de Jong hatte im Sommer-Transferfenster 2022 Transferinteresse von Manchester United geweckt. Der Mittelfeldspieler von Barcelona wurde den ganzen Sommer über mit einem Wechsel zum Old-Trafford-Outfit in Verbindung gebracht.

Zu einem Wechsel kam es jedoch nie, obwohl sich Manchester United mit dem FC Barcelona auf eine Ablösesumme geeinigt hatte. Frenkie de Jong bestand darauf, dass er beim FC Barcelona bleiben wolle, während der Betrag, den das katalanische Team dem Mittelfeldspieler an aufgeschobenen Löhnen schuldete, die Sache ebenfalls erschwerte.

Manchester United beendete das Sommer-Transferfenster 2022, ohne sein primäres Transferziel zu unterschreiben, obwohl sie ihre Mittelfeldabteilung mit Casemiro und Christian Eriksen verstärkten.

Weiterlesen: Manchester United hat grünes Licht für einen Schritt zur Verpflichtung von Cody Gakpo erhalten

FC Barcelona-Mittelfeldspieler Frenkie de Jong ist immer noch auf dem Radar von Erik ten Hag

Erik ten Hag ist weiterhin daran interessiert, Mittelfeldspieler Frenkie de Jong vom FC Barcelona zu verpflichten
Erik ten Hag ist weiterhin daran interessiert, Mittelfeldspieler Frenkie de Jong vom FC Barcelona zu verpflichten

90min berichten, dass Erik ten Hag weiterhin an Frenkie de Jong interessiert ist und Manchester United den niederländischen Mittelfeldspieler verpflichten möchte, wenn er den FC Barcelona 2023 verlässt.

–>

Der Bericht besagt auch, dass Erik ten Hag gegenüber Frenkie de Jongs Vertretern bestätigt hat, dass er weiterhin daran interessiert ist, den 25-Jährigen zu verpflichten.

In der Zwischenzeit hat de Jong noch mehr als drei Jahre Zeit für seinen aktuellen Vertrag mit Barcelona. Zuletzt verlängerte er seinen Vertrag mit dem katalanischen Team im Jahr 2020, und sein aktueller Vertrag läuft bis 2026.

De Jong hat in der Saison 22/23 bisher 17 Spiele in La Liga und der Champions League für Barcelona bestritten. Von diesen 17 Auftritten kamen 11 als Starter.

De Jong wird voraussichtlich im Februar nächsten Jahres im Old Trafford spielen, wenn Manchester United und der FC Barcelona in der Europa League gegeneinander antreten. Die beiden europäischen Schwergewichte treffen in den Play-offs der K.-o.-Runde der Europa League aufeinander.

In der Zwischenzeit versucht Manchester United Berichten zufolge, im kommenden Transferfenster im Januar nach dem Ausscheiden von Cristiano Ronaldo aus dem Verein einen Angreifer zu verpflichten. 90min hat auch berichtet, dass Manchester United ein grünes Signal erhalten hat, um Cody Gakpo im Januar-Transferfenster zu verpflichten.

Cody Gakpo wurde im Sommer mit einem Wechsel zum Old Trafford-Team in Verbindung gebracht, aber die Roten Teufel machten letztendlich keinen Wechsel für den niederländischen Nationalspieler.

CRICBABA

Leave a Comment

%d bloggers like this: