------------Advertisement-------------

Hugo Lloris besteht darauf, dass es beim Finale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 nicht nur um Lionel Messi geht

Frankreich gegen Argentinien: Der Torhüter der französischen Fußballnationalmannschaft, Hugo Lloris, hat darauf bestanden, dass es beim Endspiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 gegen Argentinien nicht nur um Lionel Messi geht.

Die französische Fußballnationalmannschaft und die argentinische Fußballnationalmannschaft werden am Sonntag im Endspiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 gegeneinander antreten, um den Weltruhm zu erringen.

Argentinien und Frankreich, die amtierenden Weltmeister, haben beide zuvor zweimal den FIFA-Weltmeistertitel gewonnen. Bei der Weltmeisterschaft in Katar 2022 wollen beide Nationen zum dritten Mal die begehrte Trophäe gewinnen.

Lionel Messi, einer der größten Fußballer aller Zeiten, will zum ersten Mal in seiner trophäenreichen Karriere den FIFA-Weltmeistertitel gewinnen. Lionel Messi war bisher bei Katar 2022 beeindruckend und sensationell für Argentinien, und der 35-Jährige wird versuchen, diese Form in das Finale zwischen Frankreich und Argentinien zu tragen.

Weiterlesen: Frankreich vs. Argentinien: Ousmane Dembele verrät Ratschläge von Lionel Messi

Frankreich gegen Argentinien: „In diesem Spiel geht es nicht nur um ihn“: Hugo Lloris lässt Lionel Messi vor dem Finale der FIFA-Weltmeisterschaft 2022 Anspruch erheben

Frankreich gegen Argentinien: "Dieses Spiel dreht sich nicht nur um ihn": Hugo Lloris macht Lionel Messi vor dem Finale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 Anspruch
Frankreich gegen Argentinien: „In diesem Spiel geht es nicht nur um ihn“: Hugo Lloris lässt Lionel Messi vor dem Finale der FIFA-Weltmeisterschaft 2022 Anspruch erheben

Vor dem Finale zwischen Frankreich und Argentinien bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 betonte der französische Torhüter Hugo Lloris, dass es in diesem Spiel nicht nur um Lionel Messi gehe.

Hugo Lloris sagte, dass das Finale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 ein zu wichtiges Spiel sei, um sich auf einen Spieler zu konzentrieren, und betonte, dass es ein Spiel zwischen zwei großen Nationen sei.

Das Ereignis ist zu wichtig, um sich auf einen Spieler zu konzentrieren. Es ist ein Finale zwischen zwei großen Nationen“, Hugo Lloris sagte vor dem Duell zwischen Frankreich und Argentinien.

Wenn Sie auf diese Art von Spieler (Messi) treffen, müssen Sie auf ihn achten, aber in diesem Spiel geht es nicht nur um ihn.

In der Zwischenzeit muss Frankreich den Einfluss von Lionel Messi im Finale begrenzen. Messi hat bei Katar 2022 bereits fünf Tore für Argentinien erzielt und ist ein Anwärter auf den Gewinn des Goldenen Schuhs und des Goldenen Balls.

Der argentinische Kapitän war auch bei seinem Halbfinalsieg gegen Kroatien beeindruckend. Er erzielte ihr erstes Tor in diesem Spiel – verwandelte einen Elfmeter – und lieferte eine schöne Vorlage für ihr drittes Tor, als sie Kroatien mit 3:0 besiegten.

Sowohl Argentinien als auch Frankreich haben eine Reihe anderer Spieler, die in der Lage sind, auf den größten Etappen den Unterschied zu machen, darunter Kylian Mbappe, der für Frankreich bei der Weltmeisterschaft in Katar 2022 beeindruckend war.

CRICBABA

Leave a Comment

%d bloggers like this: