------------Advertisement-------------

Liverpool drängte den ehemaligen Spieler, Sofyan Amrabat zu verpflichten

Der frühere Spieler Glen Johnson hat Liverpool aufgefordert, Fiorentina-Mittelfeldspieler Sofyan Ambrabat zu verpflichten. Der Mittelfeldspieler von Fiorentina erlebte mit Marokko eine traumhafte FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022.

Sofyan Amrabat spielte eine Schlüsselrolle beim historischen Lauf der Atlas Lions bis ins Halbfinale des Wettbewerbs. Er hat bisher sechs Spiele in Katar bestritten und dabei 2,5 Zweikämpfe, ein Abfangen und 0,3 Schlüsselpässe pro 90 registriert. Amrabat gewann außerdem 51 Mal den Ballbesitz während der FIFA-Weltmeisterschaft 2022.

Der frühere Liverpooler Glen Johnson hat Jürgen Klopp gedrängt, Fiorentina-Mittelfeldspieler Sofyan Amrabat zu verpflichten.

Gegenüber den Medien sagte er: „Er sieht wirklich gut aus. Er unterbricht das Spiel sehr gut, er fühlt sich am Ball wohl, aber was mich am meisten beeindruckt hat, ist seine Ruhe.“

Liverpool drängte den ehemaligen Spieler, Sofyan Amrabat zu verpflichten
Liverpool drängte den ehemaligen Spieler, Sofyan Amrabat zu verpflichten

Weiterlesen: Inter Mailand drängt auf Verpflichtung von Barcelona-Mittelfeldspieler Franck Kessie

„Gegen Portugal war Marokko richtig dagegen, und anstatt den Ball nur zu bekommen und panisch wegzupusten, versuchte er immer noch zu spielen. Ich glaube, er könnte ein guter Spieler für Liverpool sein.“

Sofyan Ambrabat kam im Januar 2020 von Hellas Verona zu Fiorentina. Er hat bisher 78 Spiele (in allen Wettbewerben) bestritten und dabei ein Tor erzielt. Der marokkanische Nationalspieler wurde 2020 von Gazzetta Dello Sport zum besten afrikanischen Spieler in der Serie A gekürt.

Unterdessen hat Liverpool in dieser Saison mit seinen Mittelfeldoptionen zu kämpfen. Thiago, Jordan Henderson, Naby Keita, Fabinho, Arthur Melo, und Alex Oxlade-Chamberlain haben sich in dieser Saison alle Verletzungen zugezogen.

Jürgen Klopp wird versuchen, sein Mittelfeld während des bevorstehenden Transferfensters zu verstärken. Die von Borussia Dortmund Jude Bellingham haben in den letzten Monaten stark mit einem Umzug an die Anfield Road in Verbindung gebracht. Der englische Nationalspieler wird jedoch wahrscheinlich eine hohe Ablösesumme verlangen. Liverpool könnte versuchen, Sofyan Amrabat zu verpflichten, wobei Fiorentina nur eine Forderung stellt 40 Mio. €n ihn zu verkaufen.

Neben den Reds ist Tottenham Hotspur ein weiterer Klub aus der Premier League, der in den letzten Tagen Interesse an seiner Verpflichtung gezeigt hat. Der Spurs-Manager Antonio Conte ist ein großer Bewunderer des marokkanischen Nationalspielers und möchte ihn unbedingt in seinen Kader aufnehmen.

Weiterlesen: Marokko ist bereit, gegen Kroatien Geschichte zu schreiben

Wann spielt Liverpool das nächste Mal?

Liverpool spielt am 23. Dezember im Achtelfinale des EFL-Pokals gegen Manchester City. Das Team aus Merseyside wird nach der Pause bei der FIFA-Weltmeisterschaft am 26. Dezember im Villa Park gegen Aston Villa in die Premier League starten.

CRICBABA

Leave a Comment

%d bloggers like this: