------------Advertisement-------------

Liverpool erleidet einen schweren Rückschlag durch die Verletzung von Luis Diaz

Liverpool erwartet, dass Flügelspieler Luis Diaz bis März an der Seitenlinie bleibt. Luiz Dias hat sich seit seinem Wechsel vom FC Porto im Januar 2022 zu einem der Schlüsselspieler im Kader der Roten etabliert.

Er hat bisher 38 Spiele (in allen Wettbewerben) für Liverpool bestritten und dabei 10 Tore und acht Vorlagen erzielt. Diaz half den Roten, einen FA Cup, einen EFL Cup und einen FA Community Shield zu gewinnen.

Liverpools Flügelspieler Luis Diaz erlitt einen schweren Rückschlag

Die Amtszeit des Reds-Flügelspielers Luis Diaz an der Seitenlinie wurde verlängert, nachdem er sich während des Trainingslagers zur Saisonmitte in Dubai eine weitere Knieverletzung zugezogen hatte.

Luis Diaz hat keine einzige Minute gespielt, seit er sich am 9. Oktober beim Spiel gegen Arsenal eine Knieverletzung zugezogen hat. Er sollte bei den Freundschaftsspielen der Roten in Dubai zum Einsatz kommen, aber dieser jüngste Rückschlag hat seinen Aufenthalt an der Seitenlinie verlängert.

Die Amtszeit des Reds-Flügelspielers Luis Diaz an der Seitenlinie wurde verlängert, nachdem er sich während des Trainingslagers zur Saisonmitte in Dubai eine weitere Knieverletzung zugezogen hatte.
Die Amtszeit des Reds-Flügelspielers Luis Diaz an der Seitenlinie wurde verlängert, nachdem er sich während des Trainingslagers zur Saisonmitte in Dubai eine weitere Knieverletzung zugezogen hatte.

Lesen Sie mehr: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022: Argentinien vs. Kroatien Head-to-Head-Statistiken und Wett-Tipps

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp erläuterte die Verletzung von Luis Diaz während einer Pressekonferenz in Dubai. Er sagte: „Es ist klar, dass es eine große Enttäuschung für uns alle ist, auch für ihn. Es war eine Nicht-Situation im Training, ehrlich gesagt – nichts, etwas gespürt.“

„Am nächsten Tag fühlte er sich nicht sehr wohl, aber wir wollten wirklich vorsichtig sein und sagten: ‚Okay, komm, lass uns nachsehen.’ Ja, dann kam die Nachricht und es war ein richtiger Schlag ins Gesicht. Aber das war es jetzt.“

Liverpool hat sich in dieser Saison bisher schwer getan, in Gang zu kommen. Die Reds haben es geschafft, in dieser Saison nur sechs ihrer ersten 14 Spiele zu gewinnen. Sie sind derzeit Sechster in der Premier League-Tabelle, 15 Punkte hinter Spitzenreiter Arsenal.

Jürgen Klopp wird versuchen, das Ruder herumzureißen, wenn die Ligasaison am 26. Dezember wieder anfängt. Aufgrund der Verletzung von Luis Diaz hat der deutsche Trainer jedoch im Angriff keine Optionen mehr, und Diogo Jota erholt sich ebenfalls von einer Oberschenkelverletzung.

Mohammed Salah, Roberto Firmino und Darwin Nunez sind die einzigen fitten älteren Angreifer an der Spitze von Jürgen Klopp. Er könnte bei Bedarf auch Harvey Elliot, Fabio Carvalho und Alex Oxlade-Chamberlain im Angriff einsetzen.

Wann spielt Liverpool das nächste Mal?

Lesen Sie auch: Argentinien wird im Halbfinale der Favorit gegen Kroatien sein

Liverpool wird am 23. Dezember im Achtelfinale des Carabao Cup im Etihad Stadium gegen Manchester City antreten. Die Reds werden ihre Premier League-Saison am 26. Dezember im Villa Park gegen Aston Villa fortsetzen.

Leave a Comment

%d bloggers like this: