------------Advertisement-------------

Wird Man Utd die Top 4 erreichen?

Beschreibung: Man Utd ist nicht gut in die Saison gestartet, aber werden ihre Neuverpflichtungen ihnen einen Top-4-Platz in der EPL sichern? Lass es uns herausfinden!

Wo wird Man Utd in der EPL abschließen?

Man Utd liegt derzeit auf dem 5. Platz und nur 1 Punkt hinter Newcastle, das auf dem 2. Platz und 8 Punkte hinter dem Spitzenreiter Arsenal liegt. Man Utd hatte einen wackeligen Start in die Saison 2022/2023, hat aber deutliche Anzeichen einer Verbesserung gezeigt. Lassen Sie uns analysieren, wo sie auf der EPL-Leiter landen könnten. Außerdem können Sie auf jedes einzelne Spiel von Man Utd wetten GGBET und wetten Sie sogar darauf, dass sie die Top 4 erreichen.

Man Utd hat gegen einige durchschnittliche Teams verloren

Man Utd startete mit einer 1:2-Niederlage gegen Brighton in die EPL-Saison 2022/2023. Obwohl Man Utd den Ballbesitz dominierte (63 % vs. 37 %), erlaubte Man Utd Brighton 15 Schüsse mit 4 Schüssen aufs Tor. Sie machten hinten zahlreiche Fehler und sahen nicht aus wie ein Top-4-EPL-Team.

In Brightons erstem Tor entblößte Welbeck die langsamen Verteidiger von Man Utd und schickte eine gut gewichtete Flanke zu einem weit geöffneten Pascal Gross, der den Ball eintippte. Es gab absolut keine Verteidiger von Man Utd in seiner Nähe.

Bei Brightons zweitem Tor ließ Solly March am linken Rand des Strafraums zu viel Platz und zeigte eine gute Fußarbeit, um den Ball in den Strafraum zu bringen und einen soliden Schuss abzufeuern. Der Ball wurde gehalten, landete aber im Schoß von Pascal Gross, der den Ball erneut zu einem einfachen Tor eintippte.

Noch schockierender war, was im nächsten Spiel passierte, als Man Utd es irgendwie schaffte, gegen Brentford mit 0: 4 zu verlieren. Niemand hat dieses Ergebnis vorhergesagt und das Spiel war vorbei, bevor die erste Halbzeit überhaupt beendet war. Wenn Sie auf dieses Ergebnis oder efootball wetten du hättest viel Geld verdient!

Die Tatsache, dass Man Utd gegen Teams wie Brighton und Brentford so weiche Tore erzielte, ist kein gutes Zeichen. Allerdings waren es nur die ersten und zweiten Spiele der Saison. Sie können den Ausgang einer Kampagne nicht anhand von nur zwei Spielen vorhersagen.

Man Utd hat einige sehr gute Teams geschlagen

Man Utd hat möglicherweise gegen Brighton und Brentford verloren; Sie sind auch das einzige EPL-Team, das Arsenal besiegt hat. Ihre Leistung gegen die Gunners war sehr beeindruckend und Arteta konnte nichts tun, um seine Spieler in den Kampf zu ziehen. Antony erzielte bei seinem Debüt ein schönes Tor. Der Brasilianer brauchte nicht einmal eine Berührung, als er mit dem linken Fuß am Arsenal-Keeper vorbeiführte.

Die Tore hörten nicht auf zu fallen, als Marcus Rashford in der zweiten Halbzeit zwei Tore erzielte, um Arsenals Chance auf ein Comeback zu beenden. Wenn Man Utd so spielt, dann haben sie brandheiße Favoriten, um sich einen Top-4-Platz zu sichern.

Man Utd besiegte auch Liverpool. Liverpool ist nicht annähernd so gut wie letztes Jahr, aber sie sind immer noch eine sehr gefährliche Mannschaft und haben in dieser Saison sogar einen Sieg gegen Man City errungen. Beim ersten Tor zeigte Sancho eine geschickte Beinarbeit im Strafraum, bevor er den Ball ins linke untere Eck lenkte. Dann bekam Rashford einen tollen Steilpass und machte beim Abschluss keinen Fehler.

Die Fähigkeit von Man Utd, Weltklasse-EPL-Teams zu schlagen, war beeindruckend und könnte den Unterschied ausmachen, ob sie den begehrten Top-4-Platz erreichen und ihre Rivalen nur knapp daran scheitern.

Liverpool und Chelsea kämpfen

Liverpool wirkt im Vergleich zum Vorjahr wie eine komplett andere Mannschaft. Die Mannschaft von Jürgen Klopp liegt mit 4 Niederlagen und 4 Unentschieden auf dem 9. Platz. Ihre Chancen, es unter die Top 4 zu schaffen, schrumpfen jede Woche und wenn sie nicht bald etwas ändern, werden sie aus dem Rennen sein. Das sind großartige Neuigkeiten für Man Utd, da Liverpool einer ihrer größten Rivalen ist und ohne eine gute Leistung wird es viel einfacher, in die Top 4 zu kommen.

Chelsea war sehr konstant. Die Mannschaft aus West-London liegt derzeit nur 2 Punkte hinter Man Utd und hat auch 3 Niederlagen erlitten. Chelsea ist in dieser Saison weit davon entfernt, einen Platz unter den Top 4 zu erreichen, und wird sehr hart dafür kämpfen müssen. Sie sehen nicht annähernd so stark aus, wie sie normalerweise aussehen, und wenn man die Aufstellungen vergleicht, hat Man Utd mehr Talent auf dem Platz.

Man Utd hat seinem Kader einige unglaubliche Talente hinzugefügt

Man Utd hat viel Geld ausgegeben, um einige ernsthafte Talente zu gewinnen, um sicherzustellen, dass sie mit Leuten wie Chelsea, Arsenal und Man City mithalten können. Sie scheinen einige kluge Einkäufe getätigt zu haben!

Christen Eriksen sieht wirklich weltklasse aus. Er hat dem Mittelfeld von Man Utd sofort Struktur verliehen und sieht aus wie ein natürlicher Feldgeneral. Der Däne hat auch einige der besten Flanken in der EPL und ist ein erfahrener Spielmacher.

Antony ist ein weiterer brasilianischer Superstar, der im Hersteller auffällt. Er ist schnell, kraftvoll und hat eine gesunde Portion Flair. Er hat den Angriff von Man Utd sofort viel gefährlicher gemacht und wir erwarten, dass er in dieser Saison viele Tore erzielen wird.

Man Utd kaufte auch Casemiro, einen weiteren Brasilianer von Real Madrid, für über 60 Millionen Dollar. Der 30-jährige defensive Mittelfeldspieler ist ein extrem aggressiver und hart arbeitender Spieler. EPL-Teams werden Schwierigkeiten haben, ihre Angriffe vorzubereiten, da Casemiro sie ständig verfolgt.

Abschließende Gedanken

Man Utd hat gute Chancen, die Top 4 zu erreichen. Sie haben gezeigt, dass sie die besten Teams der EPL schlagen können. Und dank einiger wichtiger Neuverpflichtungen, darunter Antony und Christen Eriksen, haben sie das Talent, eine Top-4-Mannschaft in der EPL zu werden. Wir sagen voraus, dass die EPL-Rangliste mit Man City an der Spitze, Arsenal auf dem zweiten Platz, Man Utd auf dem 3. und dann Tottenham auf dem 4. Platz enden wird. Liverpool und Chelsea werden beide ausfallen.

Check Also

Sehen Sie, wie ein elektrischer Alphonso Davies das schnellste Tor der Weltmeisterschaft erzielt

Kanada gegen Kroatien: Kanada und Kroatien standen sich am Sonntag im WM-Spiel gegenüber. Außerdem fand …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d bloggers like this: