------------Advertisement-------------

Wo kann man die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Australien sehen?

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 soll am 20. November in Katar beginnen. Es wird die erste Ausgabe des Wettbewerbs sein, die in einem Land des Nahen Ostens stattfindet.

Australien gehört zu den 32 Ländern, die sich für das Turnier qualifiziert haben. Die Kängurus sind in Gruppe D neben Frankreich, Tunesien und Dänemark. Lassen Sie uns in diesem Sinne sehen, wo wir die Spiele der FIFA-Weltmeisterschaft in Australien sehen können.

Wo kann man die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Australien sehen?

SBS und SBS VICELAND besitzen die Übertragungsrechte für die Ausstrahlung der Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Australien. Sie werden jedes Spiel während des Turniers übertragen.

Wo kann man streamen Wie kann man die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Australien streamen?

Zuschauer können die Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 auf der SBS On Demand-Website oder -App live streamen.

Wo kann man die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Australien sehen?
Wo kann man die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Australien sehen?

Weiterlesen: Kopf-an-Kopf-Rekord zwischen England und Frankreich

Was sind FIFA 2022-Liveübertragungskanäle?

Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten in Australien. SBS wird alle Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in der ozeanischen Nation live übertragen.

FIFA WM-Spiele:

DATUM (IST) AUSSTATTUNG ZEIT in GMT/IST VERANSTALTUNGSORTE
20. November Katar gegen Ecuador 16:30 Uhr, 21:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
21.11 England gegen Iran 13:30 Uhr, 18:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
21.11 Senegal gegen Niederlande 16:30 Uhr, 21:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
November 22 USA gegen Wales 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
November 22 Argentinien gegen Saudi-Arabien 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
November 22 Dänemark gegen Tunesien 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
November 22 Mexiko gegen Polen 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Stadion 974, Doha
23.11 Frankreich gegen Australien 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
23.11 Marokko gegen Kroatien 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
23.11 Deutschland gegen Japan 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
23.11 Spanien gegen Costa Rica 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
24.11 Belgien gegen Kanada 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
24.11 Schweiz gegen Kamerun 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
24.11 Uruguay gegen Südkorea 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
24.11 Portugal gegen Ghana 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Stadion 974, Doha
25.11 Brasilien gegen Serbien 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
25.11 Wales gegen Iran 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
25.11 Katar gegen Senegal 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
25.11 Niederlande gegen Ecuador 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
26.11 England gegen die USA 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
26.11 Tunesien gegen Australien 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
26.11 Polen gegen Saudi-Arabien 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
26.11 Frankreich gegen Dänemark 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Stadion 974, Doha
27.11 Argentinien gegen Mexiko 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
27.11 Japan gegen Costa Rica 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
27.11 Belgien gegen Marokko 13:00 Uhr, 18:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
27.11 Kroatien gegen Kanada 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
28.11 Spanien gegen Deutschland 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
28.11 Kamerun gegen Serbien 10:00 Uhr, 15:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
28.11 Südkorea gegen Ghana 13:30 Uhr, 18:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
28.11 Brasilien gegen die Schweiz 16:00 Uhr, 21:30 Uhr Stadion 974, Doha
29.11 Portugal gegen Uruguay 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
29.11 Niederlande gegen Katar 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
29.11 Ecuador gegen Senegal 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
30.11 Wales gegen England 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
30.11 Iran gegen die USA 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
30.11 Tunesien gegen Frankreich 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
30.11 Australien gegen Dänemark 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
1. Dezember Polen gegen Argentinien 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Stadion 974, Doha
1. Dezember Saudi-Arabien gegen Mexiko 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
1. Dezember Kroatien gegen Belgien 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Ahmad bin Ali-Stadion, Al Rayyan
1. Dezember Kanada gegen Marokko 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Al-Thumama-Stadion, Doha
2. Dezember Japan gegen Spanien 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Khalifa International Stadium, Al Rayyan
2. Dezember Costa Rica gegen Deutschland 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Al Bayt-Stadion, Al Kohr
2. Dezember Südkorea gegen Portugal 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Education City Stadion, Al Rayyan
2. Dezember Ghana gegen Uruguay 15:00 Uhr, 20:30 Uhr Al Janoub-Stadion, Al Wakrah
3. Dezember Kamerun gegen Brasilien 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Lusail Iconic Stadium, Lusail
3. Dezember Serbien gegen die Schweiz 19:00 Uhr, 00:30 Uhr Stadion 974, Doha
FIFA WM-Spiele

FAQ:

Wie kann ich die Weltmeisterschaft 2022 in Australien sehen?

Fans können die bevorstehende FIFA Fussball-Weltmeisterschaft im SBS On Demand-Netzwerk genießen.

Wo wird die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Australien gestreamt?

Jedes Spiel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft wird auf SBS live gestreamt offizielle Website und mobile App.

Weiterlesen: Ghana hat den 26-köpfigen Kader für die Weltmeisterschaft 2022 bekannt gegeben

Welcher Kanal ist die Weltmeisterschaft in Australien?

SBS und SBS VICELAND werden die Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Australien übertragen. Nur wenn zwei Spiele gleichzeitig gespielt werden, werden Spiele zu SBS VICELAND verschoben.

Wer hat die Rechte an der WM in Australien?

SBS hat die offiziellen Rechte zur Ausstrahlung von Spielen der FIFA-Weltmeisterschaft in der ozeanischen Nation.

Check Also

David De Gea teilt Post auf Instagram nach dem Ausscheiden Spaniens bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

Spanien gegen Marokko: David de Gea geteilt Der Instagram-Post von Manchester United zeigt ihn in …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d bloggers like this: